Wie Ombre Nail Art-Tutorial mit detaillierten Schritten zu tun

Autor: - Kategorien:
Datum: - 9:20 AM

Ombre Nail Art ist sehr beliebt und beliebt bei Fashion-Liebhaberinnen. Mädchen lieben Farbnägel mit bezaubernden Farben und Schattierungen. Ombre Nail Art ist eine Art Maniküre, bei der der schimmernde Farbverlauf entsteht. Es besteht aus einem helleren und einem dunkleren Teil mit der hellen Farbe auf dem unteren Teil des Nagels, der sich langsam mit einer dunkleren Farbe auf der Spitze mischt. Anstatt zu den Make-up-Künstlern zu gehen, können Sie es zu Hause machen, indem Sie einige grundlegende Schritte und Richtlinien lernen. Hier diskutieren wir das Ombre Nails Tutorial mit detaillierten Schritten und Prozeduren. Durch diese einfachen Schritte können Sie leicht eine perfekte Ombre Nail Art.

 Ombre Nail Art Tutorial mit detaillierten Schritten (4)

Wie Ombre zu bekommen Nails at Home – einfaches Tutorial mit detaillierten Schritten

Dinge, die Sie brauchen:

 Ombre Nail Art Tutorial mit detaillierten Schritten (5)
  • Base Coat : Ich schlage vor, dass du Weiß auswählst, also hilft es den Farben zu knallen. Durch das Auftragen einer Base bleibt die Farbe länger erhalten und sieht auf anderen Farbtönen perfekt aus.
    Weißpolitur. Gekauft von einer der guten Marken. Hier ist es von China Glaze.
  • Drei kontrastierende Farben. Jede atemberaubende Schattierung von hell bis dunkel. Sie können schwarz, grün, beige, pfirsichfarben oder anders sein.
  • Decklack Es kann jede Farbe sein, die Sie lieben, es kann rot, braun, pink, orange oder irgendein dunkler Schatten sein. Stellen Sie sicher, dass die von Ihnen gekaufte Farbe von der guten Nagellackmarke ist und superschnell trocknet, um die Nägel sehr detailliert zu machen.
  • Make-up-Schwamm
  • Schere
  • Bürste
  • Zahnstocher
  • Nagellackentferner, falls erforderlich
  • 19659015] Vaseline bei Bedarf
  • Nagelhautöl (optional)
 Ombre Nail Art Tutorial mit detaillierten Schritten (1)

1 # Bereiten Sie Ihre Nägel vor:

Vorbereitung beinhaltet die gute Maniküre Ihrer Hände . Weichen Sie Ihre Hände in warmem Wasser ein, damit das Öl Ihre Hände reinigt und Ihre Nägel weicher werden. Dann schneiden Sie Ihre Nägel und geben Sie ihnen eine feine Form durch Clipper. Wenn Nagellack vorhanden ist, entfernen Sie ihn mit dem Entferner. Machen Sie eine gute Figur, damit sie für die nächsten Schritte vorbereitet sind.

 Nägel vorbereiten

2 # Grundierung und Grundfarbe auftragen:

Ihre Grundfarbe muss heller sein als die beiden anderen Farben. Sie können Weiß, Pfirsich oder jeden dunklen Farbton wählen. Helle Farbtöne gehen am besten mit Neonfarben aus, um sie detailliert erscheinen zu lassen. Es ist wesentlich besser, zwei dünne Schichten von Politur als die dickere zu implementieren.
Stellen Sie sicher, dass der Nagellack undurchsichtig ist, besonders in Richtung der Basis des Nagels. Die Farbnuance an der Oberseite des Nagels enthält kleine Fehler in der Basisfarbe. Warte, bis deine Grundfarbe vollständig trocken ist, bevor du weitere Farben hinzufügst.

 1

3 # Vorbereiten des Schwammes mit drei Farben Beschichtungen:

Jetzt ist es Zeit, den Schwamm fertig zu machen. Schneiden Sie einen Makeup-Schwamm in einer Größe auf, damit er perfekt auf Ihren Nagel passt. Tragen Sie Vaseline in der Nähe Ihrer Nägel auf, so dass die Politur abbricht.

 2

4 # Auftragen von drei Farbbeschichtungen auf Schwamm:

Erstellen Sie drei von Ihnen gewählte Farben und tragen Sie einen kleinen Teil auf von der hellsten Farbe auf dem Schwamm. Du willst, dass es genug ist, dass es nass aussieht. Setzen Sie die nächste Farbe auf den mittleren Teil des Schwammes und dann verwenden Sie die dunkelste Farbe an die Spitze.

 3 "Breite=" 700 "Höhe=" 383 "> <img class=

 4

5 # Erstellen des Ombre-Effekts an Nägeln:

Markieren Sie den Makeup-Schwamm sehr sorgfältig auf den Nagel, damit der gesamte Nagel bedeckt wird. Wiederholen Sie es einige Male. Es wird einfach erscheinen, wenn Sie es nach und nach tun und jedes Mal, wenn Sie eine bessere Ombre Nägel machen. Führen Sie dieses Verfahren an allen Fingernägeln durch und lassen Sie es trocknen. Hinweis: Berühren Sie nichts, bevor die Farbe vollständig getrocknet ist.

 5

6 # Decklack:

Tragen Sie nun den Decklack auf, wenn alle Lackschichten getrocknet sind. Der Decklack schützt und verlängert Ihren Nagellack.

 6

7 # Überschuss reinigen:

Nach jedem Verfahren den Überschuss an Nagellack mit einer in Aceton oder einem Entferner getauchten Bürste reinigen so dass die restlichen entfernt werden, und du hast einen erstaunlichen Ombre-Look ohne irgendwelche Fehler!

 7

Final Look!

Genieße den letzten knusprig-schicken Ombre-Look!

 Ombre Nail Art Tutorial mit detaillierten Schritten (3)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge

Neueste Beiträge